Magendarmzentrum Aare

COVID-19

14. April 2020

Liebe Patientin, lieber Patient

Unsere Praxis ist GEÖFFNET.

Aufgrund des neuen Coronavirus müssen wir jedoch strikte Vorsichtmassnahmen gemäss BAG befolgen:

Teilen Sie uns bitte VOR IHREM SPRECHSTUNDENTERMIN unbedingt mit, falls Sie Husten oder Fieber haben (Tel. 032 622 17 00). Bitte betreten Sie die Praxis auf keinen Fall, wenn Sie die genannten Symptome haben.Wir bieten während der COVID-Krise auch Telefonkonsultationen an! Patienten sind aufgefordert, ALLEINE in die Praxis zu kommen. Begleitpersonen sind gebeten, in der Eingangshalle der Privatklinik Obach oder draussen zu warten. Rufen Sie an, falls Sie trotzdem jemanden in die Sprechstunde mitnehmen MÜSSEN/WOLLEN, aufgrund Übersetzung, Verständnisproblemen etc., wir werden eine Lösung finden. Wir bieten Ihnen höchsten Hygiene-Standard an, inkl. Händedesinfektion und Schutzmaske. In den Sprechstundenzimmern respektieren wir den Mindestabstand von 2m. Eine gezielte körperliche Untersuchung wird nur durchgeführt, wenn diese aus medizinischen Gründen absolut notwendig ist.

 

SO SCHÜTZEN WIR UNS UND UNSERE MITMENSCHEN

- Waschen Sie sich regelmässig die Hände – mit Wasser und Seife oder Mitteln auf Alkoholbasis.

- Wenn Sie husten oder niesen müssen, husten bzw. niesen Sie in die Armbeuge.

- Halten Sie Abstand von mindestens 2 Metern zu allen Menschen.

- Wenn Sie sich krank fühlen, bleiben Sie zu Hause und isolieren Sie sich von Ihren Familienmitgliedern und Mitbewohnern.

 

Das sollten Sie nicht tun: Fassen Sie sich nicht an Mund, Augen oder Nase, wenn Ihre Hände nicht frisch mit Seife gewaschen oder desinfiziert sind.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bag.admin.ch/neues-coronavirus

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Praxisteam Professor Maurer